PDLD: Landau, Hindenburgstraße, 9.3.2020, 21.00 Uhr Fahren ohne Fahrerlaubnis unter Drogeneinfluss

Bei einer Verkehrskontrolle in der Hindenburgstraße in Landau, am frühen Montagabend gegen 21.00, Uhr wurde bei einem 42-jährigen Pkw-Fahrer deutlicher Drogeneinfluss festgestellt. Ein Drogenschnelltest bestätigte dies. Bei einer Durchsuchung wurden ca. 14 Gramm Marihuana und Haschisch sichergestellt. Eine Fahrerlaubnis konnte der Fahrer nicht mehr vorweisen, da diese bereits entzogen war. Er muss sich wegen der Vergehen wegen der Verkehrsdelikte und des Besitzes von Betäubungsmittel einem Strafverfahren stellen.

Rückfragen bitte an:

Polizeidirektion Landau

Telefon: 06341-287-0
www.polizei.rlp.de/pd.landau