PDLD: Landau, Rheinstraße, 10.3.2020, 08:10 Uhr Verkehrsunfall, Zeugen gesucht.

Am 10.3.2020, gegen 08.10 Uhr, ereignete sich in Landau an der Kreuzung Rhein/Maximilian-/Paul-von-Denis-Straße ein Verkehrsunfall. Ein 58-jähriger Pkw-Fahrer befuhr die Queichheimer Brücke in Richtung Stadtzentrum, eine 24-jährige Pkw-Fahrer überquerte die Kreuzung aus der Paul-Denis-Straße kommend in Richtung Maximilianstraße. Im Kreuzungsbereich kam es zur Kollision mit einem Gesamtschaden an beiden Fahrzeugen von ca. 6500EUR. Beide Unfallbeteiligte gaben an, jeweils „grün“ für ihre Fahrtrichtung gehabt zu haben. Zeugen des Verkehrsunfalles werden geben sich unter Tel. Nr. 06341/2870 oder per Email pilanda@polizei.rlp.de an die Polizei in Landau zu wenden.

Rückfragen bitte an:

Polizeidirektion Landau

Telefon: 06341-287-0
www.polizei.rlp.de/pd.landau