PDLD: Albersweiler, Kanalstraße, 07.03.2020, 19:45 Uhr Versuchter Einbruch in ein Weingut

Am Samstag Abend gegen 19:45 Uhr überraschte der Besitzer eines Weinguts in der Kanalstraße in Albersweiler vermutlich einen Einbrecher, der sich im Hof des Anwesens an einer Tür zu schaffen machte. Bei Erkennen des herannahenden Besitzers ergriff der unbekannte Täter direkt zu Fuß die Flucht in Richtung Bahngleise, die hinter dem Weingut verlaufen. Eine in der Folge größere Fahndung der Polizei im Nahbereich verlief negativ. Da sich der Täter in der Vortatphase evtl. im Dorf bewegt hat, bittet die Polizei Landau um Mitteilung von verdächtigen Wahrnehmungen, insbesondere in der Zeit zwischen 18:00 und 20:00 Uhr. Es ist nur bekannt, dass der Täter mit einer dunklen Jacke bekleidet war. Hinweise bitte an die Polizei Landau unter der 06341-2870 oder pilandau@polizei.rlp.de.

Rückfragen bitte an:

Polizeidirektion Landau

Telefon: 06341-287-0
www.polizei.rlp.de/pd.landau