PPKO: Verkehrsunfall unter Alkoholeinfluss

Am Samstag, 04.06., befuhr ein 68-jähriger Mann gegen 12.30 Uhr mit seinem Pkw eine Fußgängerzone in der Koblenzer Innenstadt und touchierte im Vorbeifahren den Kleiderständer eines dort befindlichen Geschäfts. Hierbei entstand Sachschaden. Im Rahmen der Unfallaufnahme konnten die eingesetzten Beamten der Koblenzer Polizei Alkoholgeruch wahrnehmen. Ein durchgeführter Atemalkoholtest ergab einen Wert von 2,4 Promille, woraufhin eine Blutprobe angeordnet wurde.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Koblenz
Pressestelle

Telefon: 0261-103-0
E-Mail: ppkoblenz.presse@polizei.rlp.de