PPKO: Verkehrsunfall mit Radfahrerin – Verursacher flüchtet

Am Samstag, 29.01.2022 befuhr eine Radfahrerin die Koblenzer Straße in Moselweiß stadteinwärts. Etwa in Höhe des Krankenhauses Kemperhof kam ihr eine PKW entgegen. Kurz bevor der PKW und die Radfahrerin aneinander vorbeifuhren, zog der PKW plötzlich nach links, auf die Fahrspur der Radfahrerin. Sie konnte zwar dem PKW noch ausweichen, fuhr jedoch dabei auf den Bordstein und stürzte. Der Unfallverursacher entfernte sich unerkannt von der Unfallstelle. Die Polizeiinspektion 1 bittet Zeugen, die den Verkehrsunfall beobachtet haben, sich unter der Rufnummer 0261/103-2510 zu melden.

Neben den aktuellen Versammlungslagen melden die beiden Polizeiinspektionen und auch die Kriminalwache ansonsten einen „normalen“ Wochenend-Verlauf. Auffällig ist lediglich eine Vielzahl von öffentlich und privat ausgetragenen Streitigkeiten, die jeweils geschlichtet werden mussten.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Koblenz
EPHK Ulrich sopart
Telefon: 0261-103-2014
E-Mail: ppkoblenz.presse@polizei.rlp.de