PDKO: Wochenendpressebericht der Polizeiinspektion Simmern (Freitag, 28.01.2022 – Sonntag, 30.01.2022)

Verkehrsunfall erheblicher Sachschaden

Am Freitagnachmittag, 28.01.22, ereignete sich im Bereich der Ampelanlage, Dickenschieder Str., in Kirchberg ein Verkehrsunfall mit drei beteiligten Fahrzeugen.

Hierbei fährt der Unfallverursacher auf ein vor der roten Ampel stehenden Pkw auf und schiebt diesen auf einen weiteren ebenfalls an der roten Ampel haltenden Pkw. Die beiden Pkw werden über eine Strecke von 30-100 Meter über den beampelten Kreuzungsbereich geschoben, Verletzt wurde hierbei niemand. Es entstand erheblicher Sachschaden ca. 15000 EUR.

Die Unfallursache konnte noch nicht abschließend geklärt werden.

Rückfragen bitte an:

Polizeidirektion Koblenz

Telefon: 0261-103-0