POL-PDKO: Wochenendmeldung der PI Lahnstein

Koblenz – In der Zeit vom 04.06.2020, 15:30 Uhr bis zum 05.06.2020, 06:50 Uhr wurde ein in der Lehrhohl geparkter Bagger durch einen anderen Verkehrsteilnehmer beschädigt, der die Unfallstelle im Anschluss unerlaubt verließ. Aufgrund der Spurenlage dürfte es sich vermutlich um eine landwirtschaftliche Arbeitsmaschine Handeln.

Lahnstein – Mehrere Jugendliche fuhren in der Nacht zu Sonntag mit ihren E-Scootern durch Lahnstein. Als die Gruppe durch eine Streife kontrolliert werden sollten, flüchtete sie. Ein Jugendlicher konnte jedoch nach kurzer Verfolgung gestellt werden. Dieser stand unter dem Einfluss von Alkohol. Es besteht zudem der Verdacht, dass der E-Scooter manipuliert wurde. Das Fahrzeug wurde daher sichergestellt und ein TÜV-Gutachten beauftragt. Dem Jugendlichen wurde eine Blutprobe entnommen. Ihn erwartet jetzt ein Strafverfahren.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Lahnstein
Nordallee 3
56112 Lahnstein
02621/913-0