PPKO: Geschwindigkeitsüberwachung in Koblenz-Güls: Zwei Fahrverbote

Am Freitag, dem 15.05.2020, wurde in der Zeit zwischen 07.00 und 11.00 Uhr eine Geschwindigkeitsmessung in Koblenz-Güls in Bereich Gülser Moselbogen in Fahrtrichtung Cochem durchgeführt. Hier ist eine Höchstgeschwindigkeit von 50km/h erlaubt. Im genannten Zeitraum passierten rund 500 Fahrzeuge die Messstelle. 35 Verwarnungen, 14 Ordnungswidrigkeitenanzeigen waren das „Ergebnis“. Zwei Fahrzeugführer müssen mit einem Fahrverbot rechnen. Die höchste gemessene Geschwindigkeit betrug 96 km/h.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Koblenz
Polizeiinspektion Koblenz 2
Telefon: 0261-103-2510
E-Mail: ppkoblenz.presse@polizei.rlp.de
www.polizei.rlp.de/pp.koblenz