Koblenz: Unfall in der Moselweißer Straße – Geschädigter gesucht

Am Donnerstag, 12.03.2020, 15.38 Uhr, wollte der Fahrer eines Lkw in der Moselweißer Straße 34 in Koblenz einparken. Hierbei streifte er einen längs geparkten silbernen Pkw und beschädigte diesen an der linken Fahrzeugfront. Während die Polizei verständigt wurde, erschien der Fahrer / die Fahrerin des silberfarbenen Pkw, setzte sich ins Fahrzeug und fuhr davon. Diese Person, die keine Kenntnis von dem Unfall hatte, wird gebeten, sich mit der Polizeiinspektion Koblenz 1, Telefon: 0261-1030, in Verbindung zu setzen.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Koblenz

Telefon: 0261-103-2013, Georg
E-Mail: ppkoblenz.presse@polizei.rlp.de
www.polizei.rlp.de/pp.koblenz