PIKIR: Diebstahl aus Kraftfahrzeug, Täter auf frischer Tat ertappt und festgenommen

Am 09.06.2022 gegen 04.00 Uhr teilte eine aufmerksame Anwohnerin hiesiger Dienststelle mit, dass sie soeben einen jungen Mann beobachtet habe, wie dieser an geparkten Fahrzeugen probierte, ob diese unverschlossen sind. Als dieser von der Zeugin angesprochen wurde habe sich dieser fußläufig entfernt. Eine sofort eingeleitete polizeiliche Fahndung im Bereich um die Dominikschule war sodann auch erfolgreich. Der junge Mann konnte von der Streife in einem geparkten PKW gesehen werden, wie dieser augenscheinlich das Fahrzeug durchwühlte. Als er die Polizeistreife erblickte ergriff er sofort die Flucht, konnte jedoch kurz darauf festgenommen werden. Der amtsbekannte 18jährige Täter räumte die Tat ein und gab auch an zuvor im Mühlenweg gewesen zu sein. Gegen ihn wird nun ein Strafverfahren wegen Diebstahls aus Kfz. eingeleitet. Mögliche weitere Zeugen und/oder Geschädigte eines Diebstahls aus Kfz. im genannten Bereich, insbesondere Mühlenstraße, Schulstraße, Dominikstraße, und der Karschportstraße, werden gebeten sich bei der Polizeiinspektion Kirn unter der Rufnummer 06752/1560 zu melden.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Kirn
Telefon: 06752 1560
E-Mail: pikirn@polizei.rlp.de