PIKIR: Verkehrsunfall durch Missachtung der Vorfahrt

Am 13.03.2020 gegen 07:00 Uhr kam es im Kreisverkehr an der Westtangente von Bad Sobernheim zu einem Verkehrsunfall. Beteiligt waren ein PKW und ein Kleinbus. Die 60-jährige Fahrerin des Kleinbusses wollte hierbei von der Westtangente aus in besagten Kreisverkehr einfahren. Dabei missachtete sie allerdings die Vorfahrt der 61-jährigen Dacia-Fahrerin. Diese befand sich nämlich schon im Kreisverkehr. In Folge dessen kam es zum Zusammenstoß. Durch den Zusammenstoß verlor die Dacia-Fahrerin die Kontrolle über ihr Fahrzeug und kam erst im rechtsseitigen Straßengraben an einem Baum zum Stehen. Verletzt wurde durch den Unfall niemand. Der Sachschaden dürfte im oberen vierstelligen Bereich liegen.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Kirn
Telefon: 06752 1560
E-Mail: pikirn@polizei.rlp.de
http://ots.de/eVM2mc