PIKIR: Fahren ohne Fahrerlaubnis und unter Drogeneinfluss.

Am 07.03.2020 gegen 11:40 Uhr konnte im Bereich der Westtangente von Bad Sobernheim ein schwarzer VW Golf einer Verkehrskontrolle unterzogen werden. Der 29-jährige Fahrer war den eingesetzten Beamten bereits hinlänglich bekannt. Ohne weitere Verzögerung räumte der Fahrer ein, dass er keine Fahrerlaubnis besitze und Amphetamine konsumiert habe. Dem Fahrer wurde folglich die Weiterfahrt untersagt, eine Blutprobe entnommen und entsprechende Anzeigen wurden gefertigt.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Kirn
Telefon: 06752 1560
E-Mail: pikirn@polizei.rlp.de
http://ots.de/eVM2mc