PPWP: Hohe Bordsteinkante als Hindernis für E-Scooter

Mit ihren E-Scootern haben zwei junge Männer am Sonntagvormittag in der Zollamtstraße einen Unfall gebaut. Die beiden 26 und 27 Jahre alten Männer fuhren gegen 10 Uhr mit ihren Elektrorollern in Richtung Pfaffenbergstraße und wollten offenbar von der Fahrbahn auf den Gehweg wechseln – die hohe Bordsteinkante erwies sich jedoch als zu großes Hindernis: Beide stürzten zu Boden und zogen sich Verletzungen zu.

Nachdem sie zunächst zu Fuß nach Hause gelaufen waren, ließen sich die Männer vier Stunden später aber doch vom Rettungsdienst ins Krankenhaus bringen. Dadurch wurde der Unfall dann auch bei der Polizei bekannt… |cri

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Westpfalz
Pressestelle

Telefon: 0631 369-1080 oder -0
E-Mail: ppwestpfalz.presse@polizei.rlp.de