PDKL: Streife schlägt Marihuana Geruch entgegen

Zwei junge Männer fallen bei einer Verkehrskontrolle auf. In der Nacht zu Samstag wurden die Personen von einer Streife in Jettenbach kontrolliert. Beide saßen in einem geparkten Fahrzeug. Bei der Überprüfung bemerkten die Beamten einen eindeutigen Geruch aus dem Fahrzeuginneren. Weitere Kontrollmaßnahmen bestärkten den Verdacht des Konsums von Marihuana, weshalb der Fahrtantritt für beide Männer untersagt wurde. Bei einer Durchsuchung des PKW und der Personen wurden kleinere Mengen Marihuana gefunden und sichergestellt. Beide müssen nun mit rechtlichen Konsequenzen rechnen. |pilek

Rückfragen bitte an:

Rückfragen bitte an:
Polizeiinspektion Lauterecken

Telefon: 06382 9110
PILauterecken@Polizei.RLP.de