PPWP: Verkehrsunfall auf der B48 – Fahrer flüchtet

In der Nacht auf Samstag kam es auf der B48 zu einem Verkehrsunfall. Ein PKW kam aus bislang ungeklärter Ursache von der Fahrbahn ab, überschlug sich und kam schließlich auf dem Dach liegend zum Stillstand. Die Beamten fanden das Unfallfahrzeug verlassen vor. Das weitläufige Waldgebiet um die Unfallstelle wurde durch einen Polizeihubschrauber nach dem verunfallten Fahrer abgesucht. Nach Ermittlungen wurde der mutmaßliche Fahrer an seiner Wohnanschrift unverletzt angetroffen. Der 24-jährige Mann aus dem Kreis Kaiserslautern ist nicht im Besitz einer Fahrerlaubnis und bestreitet gefahren zu sein.|PvD

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Westpfalz

Telefon: 0631 369-1080 oder -0
E-Mail: ppwestpfalz.presse@polizei.rlp.de