PPWP: Echte Schlägerei oder schlechter Scherz?

Eine Schlägerei mit mehreren Beteiligten ist der Polizei am Donnerstagabend aus der Burgstraße gemeldet worden. Nach Angaben des Zeugen seien ungefähr 15 Personen an der Auseinandersetzung in Höhe der Bushaltestelle beteiligt.

Mehrere Streifen rückten aus – konnten aber vor Ort und in der näheren Umgebung keine Schlägerei mehr feststellen. An den Bushaltestellen hielten sich zwar mehrere Personen auf, alle warteten aber offensichtlich auf den nächsten Bus. Von den Beamten angesprochen, gaben alle an, nichts von einer Schlägerei mitbekommen zu haben.

Zeugen, die weitere Hinweise geben können, werden gebeten, sich unter der Telefonnummer 0631 / 369 – 2150 bei der Polizeiinspektion 1 zu melden. |cri

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Westpfalz

Telefon: 0631 369-1080 oder -0
E-Mail: ppwestpfalz.presse@polizei.rlp.de