PDKL: Ohne Beleuchtung und ohne Führerschein unterwegs

Ein Autofahrer meldete am Mittwoch Abend den Beamten der Autobahnpolizei Kaiserslautern einen komplett unbeleuchteten Transporter mit Hänger, welcher auf der A6 in Richtung Mannheim unterwegs sei. Das Gespann konnte auf dem Parkplatz Entenpfuhl einer Verkehrskontrolle unterzogen werden. Hierbei wurde festgestellt, dass der Fahrer nicht nur ohne Licht, sondern auch ohne Führerschein unterwegs war. Ihm wurde daraufhin die Weiterfahrt untersagt und die Schlüssel und Papiere des Fahrzeugs wurden sichergestellt. Wegen des Fahrens ohne Fahrerlaubnis musste der 26-jährige Mann eine Sicherheitsleistung in Höhe von 900 Euro bezahlen.

Rückfragen bitte an:

Polizeidirektion Kaiserslautern
Polizeiautobahnstation Kaiserslautern

Telefon: 0631 3534-0