PPWP: Lauter Knall schreckt Anwohner auf

Am späten Montagabend kollidierte in der Oberen Lauterstraße ein Fahrzeug mit einem Bordstein. Der Bürgersteig wurde bei dem Unfall beschädigt. Ein Anwohner hatte zwischen 21 Uhr und 21:30 Uhr einen lauten Knall wahrgenommen, der möglicherweise in Zusammenhang mit dem Unfall stehen könnte. Als eine Polizeistreife vor Ort eintraf, hatte sich der Unfallverursacher bereits unerlaubt von der Unfallstelle entfernt. Am Unfallort sicherten die Beamten Spuren und Fahrzeugteile. Die Polizei ermittelt wegen Fahrerflucht und bittet um Hinweise: Wer hat den Unfall beobachtet? Wem sind am Montagabend Fahrzeuge in Otterbach beziehungsweise zwischen Otterbach und Kaiserslautern aufgefallen? Zeugen, die Verdächtiges wahrgenommen haben oder Hinweise geben können, werden gebeten, sich unter der Telefonnummer 0631 369 2150 mit der Polizei Kaiserslautern in Verbindung zu setzen. |erf

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Westpfalz

Telefon: 0631 369-1082 oder -0
E-Mail: ppwestpfalz.presse@polizei.rlp.de

(Visited 229 times, 11 visits today)