POL-PPWP: Erneut versucht Zigarettenautomat zu sprengen

Zigarettenautomat – Beschädigungen

Zwei Tage nach dem ersten Versuch (wir berichteten: https://s.rlp.de/9libF ) haben Unbekannte erneut versucht den Zigarettenautomaten in der Sportheimstraße in Siegelbach aufzubrechen.

Am Dienstag meldete ein Anwohner gegen 20:50 einen lauten Knall. Vor Ort wurde anscheinend erneut versucht den Automaten mittels Gaseinleitung zu sprengen. Auch diesem Versuch hielt der Automat stand. Die Front wurde zwar noch weiter deformiert, gestohlen wurde aber nichts.

Weitere Zeugen, denen etwas Verdächtiges aufgefallen ist, werden gebeten, sich unter der Telefonnummer 0631 369-2250 bei der Polizeiinspektion 2 in Kaiserslautern zu melden. |elz

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Westpfalz

Telefon: 0631 369-1080 oder -0
E-Mail: ppwestpfalz.presse@polizei.rlp.de

Updated: 22. Januar 2021 — 2:03