PPWP: 42-Jähriger wegen Drogendelikt verhaftet

Die Polizei hat am Donnerstagabend in der Innenstadt einen 42-Jährigen verhaftet. Der Mann war wegen des unerlaubten Besitzes von Betäubungsmitteln zu einer Haftstrafe verurteilt worden. Zufällig erkannte eine zivile Polizeistreife den 42-Jährigen am Fenster einer Wohnung im Stadtgebiet. Die Beamten klopften an und der Mann öffnete. Widerstandslos ließ er sich festnehmen. Der 42-Jährige muss eine Freiheitsstrafe von drei Monaten absitzen. Polizisten brachten ihn in eine Justizvollzugsanstalt. |erf

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Westpfalz

Telefon: 0631 369-1082 oder -0
E-Mail: ppwestpfalz.presse@polizei.rlp.de
www.polizei.rlp.de/westpfalz