PDKL: Verletzter Radfahrer

Am Dienstag gegen 11:30 Uhr bog ein Pkw-Fahrer von der Kreuzwiesenstraße in die Hollerstraße ein und übersah dabei einen vorfahrtsberechtigten Fahrradfahrer, welcher von rechts aus der Hollerstraße kam. Es kam zu keinem Zusammenstoß allerdings erschrak der 76-jährige nach eigenen Angaben so sehr, dass er beim Bremsen mit dem Fahrrad stürzte, wobei er sich leichte Verletzungen zuzog. Er wurde mit dem Rettungsdienst vorsorglich ins nächstgelegene Krankenhaus gebracht. |pikus

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Kusel

Telefon: 06381 919-0