PPWP: Unfall auf der B 48

Ein 59-jähriger Autofahrer war am Sonntagnachmittag mit seinem Pkw aus Mölschbach kommend in Richtung Bundesstraße 48 unterwegs. An der Einmündung wollte er nach links in Richtung Hochspeyer abbiegen. Dabei übersah er ein anderes Auto. Der 18-Jährige kam mit seinem Opel aus Richtung Johanniskreuz und wollte seinerseits nach links in Richtung Mölschbach abbiegen.

Es kam zum Zusammenstoß der beiden Fahrzeuge.

Der 18-jährige Fahrer wurde bei dem Unfall leicht verletzt und in ein Krankenhaus gebracht. Beide Autos waren nicht mehr fahrbereit. Der Volvo des 59-Jährigen wurde abgeschleppt. Der Opel auf einem nahegelegenen Parkplatz abgestellt. Es entstand Sachschaden von etwa 7000 Euro. |mhm

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Westpfalz

Telefon: 0631 369-1080 oder -0
E-Mail: ppwestpfalz.presse@polizei.rlp.de
www.polizei.rlp.de/westpfalz