PPWP: Unfall: Viel Blechschaden

Viel Blechschaden kostete am Dienstagabend ein Unfall auf der Landstraße zwischen Kaiserslautern und dem Ortsteil Mölschbach. An der Abzweigung Aschbacherhof wollte eine 54-Jährige von Kaiserslautern kommend nach Mölschbach abbiegen. Als die Fahrerin verkehrsbedingt anhielt krachte es. Ein 50-Jähriger, der mit seinem Wagen hinter ihr fuhr, hatte offensichtlich nicht ausreichend Abstand gehalten. Er fuhr mit seinem Fahrzeug auf den Pkw der 54-Jährigen auf. An beiden Wagen entstand Unfallschaden, den die Polizei auf mindestens 5.000 Euro schätzt. Eine zufällig vorbeifahrende Polizeistreife nahm den Unfall auf. Die Fahrzeuginsassen blieben unverletzt. |erf

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Westpfalz

Telefon: 0631 369-1080 oder -0
E-Mail: ppwestpfalz.presse@polizei.rlp.de
www.polizei.rlp.de/westpfalz