PPWP: Unfallflucht: 3000 Euro Schaden

Ein 38-jähriger Autofahrer parkte seinen Pkw am Dienstag um 16 Uhr in der Lothringer Straße vor dem Haus Nummer 9.

Als er am Mittwochmorgen um 7 Uhr zu seinem Wagen kam, stellte er einen frischen Unfallschaden fest. Auf der Beifahrerseite wurden beide Türen sowie der Außenspiegel beschädigt. Der Unfallverursacher machte sich aus dem Staub, ohne sich um den angerichteten Schaden in Höhe von etwa 3000 Euro zu kümmern. Die Polizei ermittelt wegen Unfallflucht. Die Beamten konnten am beschädigten Opel rote Lackpartikel sichern, die vermutlich von dem Unfallfahrzeug stammen.

Hinweise auf den Verursacher liegen nicht vor.

Zeugen, die den Unfall beobachtet haben oder Hinweise geben können, werden gebeten, sich unter der Telefonnummer 0631 369-2250 bei der Polizei zu melden. |mhm

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Westpfalz

Telefon: 0631 369-1080 oder -0
E-Mail: ppwestpfalz.presse@polizei.rlp.de
www.polizei.rlp.de/westpfalz