PPWP: Brand im Stromverteiler

In einem Mehrfamilienhaus im Stadtteil Hohenecken ist es am späten Dienstagabend zu einem Brand gekommen. Der Feuerwehr gelang es, die Flammen zu löschen, bevor sich das Feuer ausbreiten konnte. Verletzt wurde niemand. Der Sachschaden wird auf 10.000 Euro geschätzt.

Ersten Ermittlungen zufolge brach der Brand in einem Stromverteiler- und Sicherungskasten im Erdgeschoss des Hauses aus. In der Folge kam es zu einem Stromausfall in dem Gebäude.

Durch den Brand wurde der Stromkasten samt Verteilung und Zählern beschädigt. Ein Gebäudeschaden entstand nicht. |cri

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Westpfalz

Telefon: 0631 369-1080 oder -0
E-Mail: ppwestpfalz.presse@polizei.rlp.de
www.polizei.rlp.de/westpfalz