PPWP: Einbrecher richten hohen Schaden an

Einbrecher haben sich in der Nacht zu Montag Zugang zu einem Gebäude in der Forellenstraße verschafft, in dem eine soziale Einrichtung untergebracht ist. Ersten Ermittlungen zufolge schlugen die Unbekannten zwischen 0.30 und 0.55 Uhr ein Fenster ein und öffneten auch mehrere Türen gewaltsam. Sie durchsuchten dann mehrere Büroräume sowie einen Lagerraum. Was genau die Täter alles mitnahmen, steht noch nicht fest, der Sachschaden wird allerdings schon jetzt auf einen fünfstelligen Betrag geschätzt. Zeugen, denen im fraglichen Zeitraum verdächtige Personen und/oder Fahrzeuge aufgefallen sind, werden gebeten, sich unter der Telefonnummer 0631 / 369 – 2620 mit der Kriminalpolizei in Verbindung zu setzen. |cri

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Westpfalz

Telefon: 0631 369-1080 oder -0
E-Mail: ppwestpfalz.presse@polizei.rlp.de
www.polizei.rlp.de/westpfalz