PIING: Verkehrsunfall mit Verletzten Personen

Am 13.06.2022, um 15.50h, befuhr eine 57jährige Ingelheimerin mit ihrem PKW VW Golf, die Ost-West-Umgehung aus Richtung Heidesheim kommend in Fahrtrichtung Ingelheim. Aus noch ungeklärten Gründen gerät die Fahrerin in den Gegenverkehr und kollidiert hier zuerst mit einer ihr entgegenkommenden 22jährigen Mercedes-Benz-Fahrerin aus Wiesbaden und danach mit dem folgenden PKW einer 51jährigen Frau aus Ingelheim. Die Unfallverursacherin konnte sich nur mit Hilfe der eingesetzten Polizeibeamten aus ihrem PKW befreien. Die Fahrertür konnte mit körperlicher Gewalt aufgezogen werden. Zwei der unfallbeteiligten Fahrerinnen wurden durch den Rettungsdienst behandelt und im Anschluss für weitere Untersuchungen in umliegende Krankenhäuser verbracht. Bei den Verletzungen dürfte es sich um Prellungen und vermutlich einem Schleudertrauma handeln. Zwei der Fahrzeuge waren nicht mehr fahrbereit und mussten abgeschleppt werden. Die Ost-West-Umgehung war bis 18:20h voll gesperrt. Die gesamte Schadenshöhe wird auf 25000,-EUR geschätzt. Einsatzkräfte Polizei:5 Feuerwehr Ingelheim: 10 Kräfte

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Ingelheim
Telefon: 06132 65510
E-Mail: piingelheim@polizei.rlp.de