PIING: Verkehrsunfallflucht unter Alkoholeinfluss

Am Samstagabend, den 09.04.2022, gegen 20:30 Uhr, melden Anwohner eine Verkehrsunfallflucht in der Honigstraße in Heidesheim. Der Verursacher, der zudem in Schlangenlinien gefahren sein soll, habe sich nach dem Touchieren eines geparkten Autos von der Unfallstelle entfernt. Kurze Zeit später sei dieser laut Zeugen erneut an der Unfallstelle vorbeigefahren, hier kann ein Kennzeichen abgelesen werden. Durch Ermittlungen an der Halteranschrift kann der verantwortliche Fahrer festgestellt werden. Dieser erreicht bei einem durchgeführten Test einen Atemalkoholwert von knapp 1,9 Promille, weshalb er im Anschluss zur Entnahme einer Blutprobe zur Dienststelle verbracht wird. Sein Führerschein wird sichergestellt. Er muss sich nun wegen Verkehrsunfallflucht und Gefährdung des Straßenverkehrs verantworten.

Wer Beobachtungen im Zusammenhang mit dem Unfall gemacht hat wird gebeten, sich bei der Polizeiinspektion Ingelheim unter der Rufnummer 06132/6551-0 zu melden.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Ingelheim
Telefon: 06132 65510
E-Mail: piingelheim@polizei.rlp.de