PIING: Farbschmierereien auf Häusern, Schildern und Autos – Täter ermittelt!

Wie bereits am Samstag den 29.01.2022 gemeldet, wurden in Ingelheim am Rhein mehrere Fahrzeuge, Verkehrsschilder, Stromkästen, Gehwege und Hauswände mit schwarzer Farbe beschmiert. Im Kuhweg, Am Rüsterbaum sowie den umliegenden Straßen konnte die Polizei bislang 25 Schmierereien feststellen. Am frühen Abend meldeten Anwohner, dass sie in der Sternbornstraße zwei mögliche Tatverdächtige festhalten würden. Vor Ort konnten die eingesetzten Beamten zwei Kinder im Alter von 10 und 12 Jahren feststellen, die einräumten die Farbschmierereien verursacht zu haben. Die dafür genutzte schwarze Farbe hätten sie zuvor in einer Ingelheimer Drogerie entwendet. Gegen die beiden Kinder wurde ein Strafverfahren wegen Ladendiebstahls und Gemeinschädlicher Sachbeschädigung eingeleitet und sie wurden an die Erziehungsberechtigen übergeben.

Bislang konnten noch nicht alle Geschädigten ermittelt werden, daher wird gebeten, dass sich diese bei der Polizei Ingelheim unter der Telefonnummer 06132 65510 oder per E-Mail unter piingelheim@polizei.rlp.de melden.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Ingelheim
Telefon: 06132 65510
E-Mail: piingelheim@polizei.rlp.de