PIING: Kontrollen der Gaststätten hinsichtlich der Einhaltungen der CoBelVO und Allgemeinverfügung

Die Ingelheimer Polizei kontrollierte mit Unterstützung der Bereitschaftspolizei Mainz in der Nacht vom 24.-25.10.20 zwischen 21-03h (Sommerzeit) die Einhaltung der Allgemeinverfügung der Kreisverwaltung Mainz-Bingen und der aktuellen CoBelVO. Es wurden Personen im Ingelheimer Stadtgebiet kontrolliert. Weiterhin führten die Beamten Kontrollen in verschiedenen Gaststätten in Ingelheim durch. Hierbei wurden insgesamt 28 Verstöße festgestellt. Einige Personen hielten sich nicht an die Pflicht, einen MNS zu tragen. Außerdem wurden Kontaktlisten nicht korrekt oder nicht vollständig geführt. Entsprechende Ordnungswidrigkeitenanzeigen werden gefertigt und an die zuständigen Behörden weitergeleitet.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Ingelheim
Telefon: 06132 65510