Kategorie: Neuwied/Rhein

PDNR: Kirchen- Verkehrsunfall durch Missachtung der Vorfahrtsberechtigung

Am 21.10.2020, gegen 16:15 Uhr befuhr ein 28-jähriger Pkw-Fahrer die Bahnstraße im innerstädtischen Bereich von Kirchen, um an der Einmündung in die Jungenthaler Straße (L 280) einzufahren. Hierbei missachtete er die Vorfahrtberechtigung einer 64-jährigen Fahrzeugführerin, die die Jungenthaler Straße in Richtung Wehbach befuhr. Bei dem Zusammenstoß beider Fahrzeuge entstand ein Gesamtsachschaden von ca. 4500EUR. Rückfragen […]

PDNR: Unfallflucht dank aufmerksamer Zeugin geklärt

Am Mittwochmorgen ereignete sich in der Straße „Auf dem Born“ in Rengsdorf eine Verkehrsunfallflucht, die dank einer aufmerksamen Zeugin geklärt werden konnte. Eine 50 – jährige Fahrzeugführerin beschädigte beim Einparken mit ihrem Fahrzeugheck die Fahrzeugfront eines ordnungsgemäß geparkten PKW. Daraufhin entfernte sich die Beschuldigte von der Unfallstelle, ohne den Schaden zu melden. Eine Anwohnerin beobachtete […]

PDNR: Aufbruch von Baustellencontainern

Im Zeitraum von Dienstag, 20.10.2020, 15:30 Uhr, bis 21.10.2020, 07:30 Uhr, wurden durch bisher unbekannte Täter in der Hanftalstraße in Buchholz zwei Baustellencontainer aufgebrochen. Nach jetzigem Ermittlungsstand durchsuchten die Täter die beiden aufgebrochenen Container und entfernten sich ohne Beute. Zeugen werden gebeten, mögliche Hinweise bei der Polizei Straßenhaus, unter der Tel. 02634/9520 oder per Email: […]

PDNR: Wissen – Führen eines Kraftfahrzeugs unter der Einwirkung von Betäubungsmitteln Verstoß gegen das Betäubungsmittelgesetz

Am Di., 20.10.2020, gegen 12:25 Uhr, kontrollierten Beamte der Polizeiwache Wissen den Fahrzeugführer eines Pkw Opel Corsa. Während der Überprüfung des 28-jährigen Fahrers ergaben sich Anhaltspunkte für eine Beeinflussung durch Betäubungsmittels. Ein angebotener Drogenschnelltest verlief positiv. Die Weiterfahrt wurde untersagt und eine Blutprobe entnommen sowie eine Anzeige wegen Führens eines Kraftfahrzeugs unter Betäubungsmitteleinwirkung vorgelegt. Rückfragen […]

PDNR: Wissen – Verkehrsunfall mit Sachschaden

Nichtbeachten der Vorfahrt führte am Di., 20.10.2020, gegen 16:58 Uhr zu einem Verkehrsunfall mit insgesamt 6000,-EUR Sachschaden. Hierbei befuhr ein 65-jähriger Fahrzeugführer mit seinem Pkw Opel Insignia die Straße im Kreuztal aus Richtung Innenstadt kommend in Richtung Koblenzer Str. An der Einmündung Im Kreuztal / Weststr. beachtete er nicht die Vorfahrt eines 40-jährigen Fahrzeugführers eines […]

PDNR: Wissen – Verkehrsunfall mit Sachschaden

Am Di., 20.10.2020, gegen 09:15 Uhr, befuhr ein 56-jähriger Fahrzeugführer mit seinem KOM (Schienenersatzverkehr) die B 62 aus Richtung Betzdorf kommend in Richtung Wissen. Zwischen Hövels und Siegenthal kam ihm hinter einer scharfen Linkskurve ein 39-jähriger Fahrzeugführer mit seinem Sattelzug entgegen. Die Außenspiegel beider Fahrzeuge stießen zusammen und wurden beschädigt. Das Gehäuse vom Außenspiegel des […]

PDNR: Pressemeldung der PI Altenkirchen vom 22.10.2020 Oberirsen-Sachbeschädigung

In der Zeit von Freitag,16.10.2020 18:00 Uhr bis Sonntag, 18.10.2020 14:00 Uhr entfernten unbekannte Täter das Absperrtor auf einem Holzsteg der gemeindeeigenen Weiheranlage Oberirsen und beschädigten dabei auch die Aufhängungen und Pfosten. Sachdienliche Hinweise bitte an die Polizei Altenkirchen. Rückfragen bitte an: Polizeiinspektion Altenkirchen Telefon: 02681-946-0

PDNR: Alsdorf- Verkehrsunfall mit verletztem Radfahrer

Am 21.10.2020, gegen 16:45 Uhr befuhren zwei Radfahrer die Landesstraße 280 aus Schutzbach kommend in Richtung Alsdorf. Im Verlauf der Strecke überholte ein 59-jähriger Fahrer mit seinem Sattelzug die Fahrradfahrer. Beim Wiedereinscheren nach dem Überholvorgang touchierte der Lkw einen der beiden Radfahrer, einen 66-jährigen Mann. Dieser verlor hierdurch die Kontrolle über sein Zweirad und stürzte. […]

POL-PDNR: Verkehrsunfallflucht im Sohler Weg – Zeugen gesucht

Neuwied (ots) Im Laufe des Vormittags des 21.10.2020 wurde im Zeitraum zwischen 08.00 und 14.00 Uhr ein im Sohler Weg geparkter Pkw beschädigt. Der Unfallverursacher streifte den ordnungsgemäß parkenden Pkw vermutlich beim Vorbeifahren am linken Außenspiegel und riss diesen ab. Dann entfernte sich der Verursacher, ohne sich um den Schaden zu kümmern. Die Polizei sucht […]

Neuwied/Rhein POL-PDNR: Malberg- Sachbeschädigung am Barbaraturm

Am Barbaraturm, eine Aussichtsplattform in der Nähe des Westerwaldortes Malberg, als Denkmal an die Zeit des Erzbergbaus in der Region, wurden in der Zeit vom 17 bis 18.10.2020 Sachbeschädigungen begangen. Der ehemalige Förderturm ist im Eingangsbereich mit einem Schachthaus konstruiert. Hier beschädigten bisher unbekannte Täter das Vordach des Schachthauses durch Werfen von Steinen. Die Steine […]