Kategorie: Montabaur

PDMT: Diez – Zeugen gesucht –

Am Freitagmorgen (17.01.2020) wurde gg. 07:05 Uhr ein Fußgänger auf dem Fußgängerüberweg am Kreisverkehr vor der Alten Post in Diez (Verkehrskreisel Wilhelmstraße, Ausfahrt Louise-Seher-Straße) von einem Pkw erfasst. Der Mann erlitt durch den Sturz auf die Fahrbahn Gesichtsverletzungen. Unmittelbar vor dem Fußgänger gingen zwei junge Mädchen im Alter von ca. 16 – 20 Jahren über […]

PDMT: Sachbeschädigung durch Graffiti-Schmiererei an Wasseraufbereitungsanlage Diethardt **Zeugen gesucht**

Am 09.01.2020, gegen 12:05 Uhr, stellte ein Mitarbeiter der Verbandsgemeindewerke Nastätten bei einem Kontrollgang eine Graffiti-Schmiererei an der Aufbereitungsanlage in Diethardt fest. Zeitgleich entfernte sich ein männlicher Jugendlicher in einem olivgrünem Parka im Laufschritt von der Örtlichkeit. Nach kurzer Verfolgung verlor der Zeuge den mutmaßlichen Täter aus den Augen. Es entstand ein Schaden von rund […]

POL-PDMT: Verkehrsunfall mit unerlaubtem Entfernen vom Unfallort ***Zeugen gesucht***

Am 15.01.2020, 17:55 Uhr, befuhr ein unbeleuchteter Traktor die B 255 in der Gemarkung Ettinghausen in nördliche Fahrtrichtung. Auf Grund der fehlenden Beleuchtung bemerkte ein nachfolgender Verkehrsteilnehmer den Traktor erst sehr spät und musste nach links ausweichen um einen Unfall zu vermeiden. Hierbei kollidierte der Fahrer mit einem nachfolgenden Pkw. Der Fahrer des Traktors setzte […]

PDMT: Schwerer Verkehrsunfall mit mehreren verletzten Personen

Am Abend des 16.01.2020, gegen 17:30 Uhr kam es zu einem folgenschweren Verkehrsunfall auf der L288, Höhe Abfahrt Kloster Marienstatt. Der Unfallverursacher befuhr mit seinem PKW die K21 aus Marienstatt kommend in Fahrtrichtung L288. Ein weiterer Unfallbeteiligter befuhr mit seinem PKW die L288 aus Elkenroth kommend in Fahrtrichtung Bad Marienberg. Im Einmündungsbereich L288/K21 missachtete der […]

PDMT: Hachenburg – Unbekannte zünden Toilettenpapier im Toilettenhaus an

Am heutigen Morgen, 14.01.2020, 00:35 Uhr, wurde die hiesige Polizeiinspektion darüber unterrichte, dass unbekannte Täter das Toilettenpapier des am Busbahnhof in Hachenburg befindlichen Toilettenhauses angezündet hätten. Der Brand wurde von den eingesetzten Beamten gelöscht. Sachdienliche Hinweise erbittet die Polizei Hachenburg unter der Rufnummer 02662-9558-0. Rückfragen bitte an: Polizeiinspektion Hachenburg Telefon: 02662-9558-0 www.polizei.rlp.de/pd.montabaur

PDMT: Einbrüche in Kindergarten und Grundschule Nastätten ***Zeugen gesucht***

In der Nacht vom 11.01.2020 auf den 12.01.2020 kam es zu Einbrüchen in die Grundschule Nastätten und in den benachbarten Kindergarten. Der oder die Täter gelangten nach gewaltsamer Öffnung ins Innere der Gebäude und durchwühlten dort die Räumlichkeiten. Entwendet wurde Bargeld in geringer Höhe. Der entstandene Sachschaden ist erheblich. Aufgrund einer erst am 13.01.2020 bekannten […]