Kategorie: Montabaur

PDMT: Räuberischer Diebstahl

Am Dienstag, den 07.04.2020, kam es gegen 16:42 Uhr, in der Rossmann-Filiale in Bad Ems zu einem räuberischen Diebstahl. Der Beschuldigte steckte sich drei Parfüms im Gesamtwert von 79EUR ein und wollte damit die Filiale ohne zu bezahlen verlassen. Durch einen Security-Mitarbeiter wurde er jedoch festgehalten. Durch einen Schlag gegen den Mitarbeiter konnte sich der […]

PDMT: Einbruchsdiebstahl aus Baucontainer

Auf dem Baustellengelände der neuen Umgehungsstraße L335, am Ortsausgang Marienfels aus Fahrtrichtung Dachsenhausen kommend, kam es im Tatzeitraum zwischen dem 03.04.2020, gegen 15:15 Uhr und dem 06.04.2020, gegen 07:45 Uhr zu einem Aufbruch eines Baucontainers. Hierbei flexten die unbekannten Täter zwei, den Baucontainer sichernde, Vorhängeschlösser auf und konnten hochwertige Baumaschinen und Baumaterial in einer Gesamthöhe […]

PDMT: Wohnungsbrand eines Mehrparteienhauses

Am 05.04.2020, gegen 12:58 Uhr wurde die Polizeiinspektion Diez über einen Wohnungsbrand in der Schlesier Straße in Diez informiert. Der Feuerwehr gelang es, den Brand zu löschen. Der Sachschaden wird auf ca. 10.000EUR geschätzt. Gegen den Verursacher wurde ein Verfahren wegen des Verdachts der fahrlässigen Brandstiftung eingeleitet. Rückfragen bitte an: Polizeiinspektion Diez Telefon: 06432-601-0

PDMT: Kinderfahrräder aus Carport entwendet

Im Tatzeitraum Ende März bis zum Samstag 04.04.2020, wurden aus einem Carport in Hachenburg, Dehlinger Weg, zwei weiße Kinder-Mountainbikes entwendet. Zeugen werden gebeten, sich bei der Polizei Hachenburg zu melden (Tel.: 02662-95580 oder per E-Mail: pihachenburg@polizei.rlp.de). Rückfragen bitte an: Polizeiinspektion Hachenburg Telefon: 02662-95580 www.polizei.rlp.de

PDMT: Bad Marienberg – Mehrere Scheiben an Pkw eingeschlagen – Zeugen gesucht

In der Nacht von Donnerstag auf Freitag (02./03.04.2020) wurden an einem Pkw, der in der Ringstraße abgestellt war, zwei Scheiben eingeschlagen. Hinweise bitte an die Polizei Hachenburg, unter der Tel. 02662/95580 oder per Email: pihachenburg@polizei.rlp.de. Rückfragen bitte an: Polizeiinspektion Hachenburg Telefon: 02662-95580 www.polizei.rlp.de/pd.montabaur

PDMT: Verkehrsunfallflucht auf Firmengelände

Im Zeitraum vom 30.03.2020 (14:30 Uhr) bis zum 31.03.2020 (0:00 Uhr) kam es auf einem Firmengelände in der Werner-von-Siemens-Straße zu einer Verkehrsunfallflucht. Ein derzeit unbekanntes Fahrzeug stieß vermutlich beim Aus- oder Einparken gegen einen auf dem Firmengelände abgestellten PKW. Der Unfallverursacher entfernte sich von der Unfallstelle, ohne sich um den entstandenen Sachschaden zu kümmern. Zeugenhinweise […]

PDMT: Einbruchdiebstahl in Sportlerheim ***Zeugen gesucht*

Zwischen Montag, 30.03.2020, 17:00 Uhr und Dienstag, 31.03.2020, 08:00 Uhr, wurde in das o.g. Sportlerheim eingebrochen. Hierzu wurde die Zugangstüre, sowie eine zum Schankraum führende Innentür, mit brachialer Gewalt geöffnet. Es wurden fünf Kisten Bier entwendet. Der Sachschaden wird auf ca. 10.000 Euro beziffert. Rückfragen bitte an: Polizeiinspektion Montabaur: Telefon: 02602-9226-0 www.polizei.rlp.de/pd.montabaur

PDMT: Hambach – Einbruch in Gaststätte

Im Zeitraum vom 30.03.2020 bis 31.03.2020 ca. 17:30 Uhr brachen unbekannte Täter in eine, zu diesem Zeitpunkt geschlossen, Gaststätte in Hambach ein. Hierzu hebelten sie die Vordertür mittels eines schweren Stemmwerkzeugs auf und durchsuchten die Innenräume nach Wertsachen. Hiernach verließen sie das Objekt unerkannt. Der Wert des erlangten Stehlguts liegt lediglich im unteren zweistelligen Bereich, […]

POL-PDMT: Nastätten – Verkehrsunfall mit Personenschaden – Schlussmeldung

Nachtrag zu der um 15:33 Uhr veröffentlichen Erstmeldung. Nach ersten Ermittlungen vor Ort scheint der alleine im Fahrzeug befindliche Unfallbeteiligte im Bereich einer Linkskurve leicht nach rechts von der Fahrbahn abgekommen sein, wodurch das Fahrzeug ins Schleudern geriet und noch im Kurvenbereich nach links von der Fahrbahn abkam, wo es frontal mit einem Baum kollidierte. […]

PDMT: Nastätten – Verkehrsunfall mit Personenschaden – Erstmeldung

Am 30.03.2020 gegen 15:05 Uhr kam es auf der K 77 zu einem Verkehrsunfall mit einem scheinbar alleine beteiligten PKW, welcher nach dem Unfallgeschehen zu brennen begann. Nach ersten Erkenntnissen besteht für den Fahrzeugführer keine Lebensgefahr. Die Ermittlungen dauern jedoch an. Feuerwehr, DRK und Polizei sind vor Ort. Es wird nachberichtet. Rückfragen bitte an: Polizeiinspektion […]