Kategorie: Koblenz

PPKO: Einbruch in Koblenzer Gaststätte

Am Mittwoch, 08.04.2020, wurde der Polizei um 04.10 Uhr ein aktueller Einbruch in eine Gaststätte in der St.-Bernhard-Straße gemeldet. Der Täter drang gewaltsam in die Gaststätte ein, aus der anschließend eine Geldkassette sowie mehrere Flaschen Schnaps gestohlen wurden. Eine durchgeführte Fahndung verlief negativ. Angaben zur Gesamtschadenshöhe liegen derzeit noch nicht vor. Hinweise bitte an die […]

PDKO: Verkehrsunfall an der „Lahn-Apotheke“, Globus Warenhaus – Zeugen gesucht!

Am gestrigen Montag, 06.04.2020, gegen 12 Uhr, wurde ein Fußgänger an der Lahn-Apotheke, Globus-Warenhaus, von einem Auto erfasst und am Fuß verletzt. Während der Geschädigte in der Schlange zur Apotheke stand, fuhr ein Auto aus dem dortigen Parkhaus und überfuhr seitlich dessen Fuß. Um auf sich aufmerksam zu machen, schlug der Verletzte gegen das Auto […]

PDKO: Verkehrsunfall im Lahnecktunnel mit mehreren verletzten Personen

Der Fahrer eines PKW Seat befuhr am Dienstag, 07.04.2020 gegen 11:25 Uhr die B42, von Koblenz kommend in FR Rüdesheim. Ausgangs des Lahnecktunnels kam er nach bisherigen Kenntnissen in den Gegenverkehr und kollidierte mit einem entgegenkommenden PKW Skoda. Der Fahrer des Seat und das darin befindliche Kleinkind wurden verletzt. Der Fahrer des entgegenkommenden Skoda war […]

KO: Umgehung der Grenzkontrolle kostet bis zu 250 Euro

Seit dem 16. März 2020 kontrolliert die Bundespolizei die Einreise unter anderem an der Grenze zu Frankreich und Luxemburg, um die Ausbreitung des Corona Virus zu verlangsamen. Ein Überschreiten der Grenze ist ausschließlich an den hierfür vorgesehenen und zugelassenen Grenzübergangsstellen gestattet. Andere Grenzübergangsstellen wurden in Absprache mit den Bundesländern Rheinland-Pfalz und Saarland gesperrt und dürfen […]

POL-PDKO: Besondere Verkehrsunfallflucht – Zeugen gesucht

Am 04.04.2020, gegen 15:00 Uhr, kam es im Bereich der Brückenstraße zu einem Zwischenfall zwischen einem nicht ordnungsgemäß angeleinten Hund und einem PKW. Nach Zeugenaussagen leinte ein ca. 20-30 Jahre alter junger Mann seinen Hund (Rasse vermutlich Pitbull) an einen Fahrradständer an und begab sich im Anschluss zum Einkauf in einen Getränkemarkt. Bevor der Hundehalter […]

POL-PDKO: Pressemeldung Polizei Andernach, Wochenende, Fr., 03.04.2020, 12:00 Uhr – So., 05.04.2020, 14:45 Uhr

Brand Kleidercontainer Mülheim-Kärlich: Am Samstagabend, kurz nach 22:00 Uhr, wurde in der Eisenbahnstraße, der Brand eines aufgestellten Kleidercontainers gemeldet. Durch die angeforderte Feuerwehr wurde der Brand abgelöscht. Der verursachte Schaden wird auf ca. 1.000 Euro beziffert. Zur Brandursache können derzeit keine weiteren Angaben gemacht werden. Hinweise werden an die Polizei Andernach, Tel. 02632/9210, oder E-Mail: […]

PDKO: PI Boppard – Verkehrsunfallflucht

In der Zeit vom 01.04.2020 bis 04.04.2020 kam es in Waldesch entlang der B327 zu einer Verkehrsunfallflucht. Durch den bisher unbekannte Unfallverursacher wurde ein Maschendrahtzaun über mehrere Meter stark beschädigt. Zudem wurden ein Baum und ein Leitpfosten beschädigt. An der Unfallstelle konnten diverse Fahrzeugteile sichergestellt werden. Aufgrund der sichergestellten Teile könnte es sich bei dem […]

PDKO: PI Boppard – Verkehrsunfallflucht

In der Zeit vom 28.03.2020 bis 04.04.2020 kam es zu einer Verkehrsunfallflucht in Boppard in der Rheinallee. Ein dort ordnungsgemäß geparkter Pkw wurde durch einen bisher unbekannten Verursacher beschädigt. Dieser entfernte sich im Anschluss von der Unfallstelle, ohne sich um die Schadensregulierung zu bemühen. Hinweise bitte an die PI Boppard unter Tel. 06742/809-0 oder piboppard@polizei.rlp.de […]

PDKO: Schwerer Verkehrsunfall auf der B 9, Gemarkung Mülheim-Kärlich, Höhe Industriegebiet – Zeugenaufruf

Am 02.04.2020 gegen 15:20 Uhr befuhr ein 56-jähriger Pkw-Fahrer die B 9 in der Gemarkung Mülheim-Kärlich aus Richtung Andernach kommend in Fahrtrichtung Koblenz. Hierbei verlor er in Höhe des Industriegebiets Mülheim-Kärlich seinen linken Hinterreifen, wodurch eine auf der Überholspur befindliche, 57-jährige Pkw-Fahrerin ihren Pkw stark abbremsen musste. Dieses Bremsmanöver übersah eine nachfolgende, 24-jährige Pkw-Fahrerin und […]

PPKO: Kleinkraftradfahrer zu schnell unterwegs

Am gestrigen Donnerstag, 02.04.2020 wurde gegen 15.10 Uhr ein Rollerfahrer an der Ortseinfahrt Rübenach, aus Richtung Wolken, angehalten und kontrolliert. Grund für diese Kontrolle war der Umstand, dass der 33-jährige Fahrer zuvor mit einer Geschwindigkeit von rund 70 km/h unterwegs war. Der Mann war nicht im Besitz der erforderlichen Fahrerlaubnis. Das Kleinkraftrad wurde zur Erstellung […]