Kategorie: Kaiserslautern

PPWP: Diebstahl: Geld am Bankautomaten vergessen

Eine 66-Jährige hat am Montagabend 300 Euro im Ausgabefach eines Geldautomaten in der Rummelstraße liegen lassen. Als sie ihre Unachtsamkeit wenig später bemerkte, kehrte sie sofort zum Bankautomaten um, doch das Geld war bereits weg. Sie überprüfte ihr Konto und musste feststellen, dass der Betrag abgebucht worden war. Die Frau geht davon aus, dass ein […]

KL: Bundespolizisten retten Mann aus Gleisbereich

Am 12. April 2021 gegen 13.15 Uhr setzte sich ein 23-jähriger Mann im Mainzer Hauptbahnhof weinend auf einen Schienenkopf und reagierte nicht mehr auf die Rufe, der auf dem Bahnsteig stehenden Reisenden. Zum Glück waren zu dieser Zeit keine Zugankünfte auf diesem Gleis vorgesehen. Die sofort hinzugezogenen Bundespolizisten des Bundespolizeireviers Mainz konnten den Mann aus […]

PPWP: Rechtsradikale Parolen geschrien und Hausbewohner geschlagen

Ein 45-Jähriger skandierte am Montagmittag in der Marktstraße rechtsradikale Parolen. Am Nachmittag fiel der Verdächtige wegen eines tätlichen Angriffs auf einen Anwohner in der Wilhelmstraße erneut auf. Passanten und Geschäftsleute informierten zur Mittagszeit die Polizei. In der Marktstraße skandierte ein Mann rechtsradikale Parolen. Vor Ort konnte der Verdächtige angetroffen werden. Er war alkoholisiert. Zeugen gaben […]

PPWP: Schwert und Butterfly-Messer sichergestellt

Mit einem Schwert und einer blutenden Wunde ist am späten Montagnachmittag ein Mann durch den Asternweg gelaufen. Polizeistreifen rückten aus und trafen einen alkoholisierten 40-Jährigen an. Er blutete an der Hand. Ein Schwert hatte er nicht dabei. Stattdessen hatte der Verdächtige ein verbotenes Messer einstecken. Wie sich herausstellte hatte er sich beim Hantieren mit dem […]

PPWP: Geldbeutel aus Hosentasche gezogen

Während er in einem Supermarkt in der Danziger Straße unterwegs war, ist ein Mann aus dem Landkreis am Montag Opfer eines Taschendiebs geworden. Nach Angaben des 75-Jährigen wurde ihm unbemerkt die Geldbörse aus der Hosentasche gezogen. Zusammen mit dem Portemonnaie wurden Bargeld, Personalausweis, Führerschein, Bankkarte und Krankenversicherungsausweis des Seniors gestohlen. Einen Hinweis auf mögliche Täter […]

PPWP: Handfester Streit unter Kollegen

Eine Schlägerei mit mehreren Beteiligten ist am Montagabend aus der Richard-Wagner-Straße gemeldet worden. Wie sich vor Ort herausstellte, waren in einem Hinterhof eines Wohn- und Geschäftsanwesens Angestellte einer ansässigen Firma in Streit geraten. Anscheinend ging es um einen falsch geparkten Pkw. Der lautstarke Streit zweier Angestellter, rief zwei weitere Angestellte auf den Plan. Als einer […]

PPWP: Betrügerische Anrufe und E-Mails

Sozusagen im letzten Moment hat eine Frau aus dem Landkreis noch einmal „die Kurve gekriegt“ und einen Betrug verhindert. Die 52-Jährige hatte vergangene Woche einen Anruf eines angeblichen Microsoft-Mitarbeiters erhalten. Der Mann informierte sie darüber, dass ihr Computer gehackt worden sei. Um den Rechner wieder zu „reinigen“, sollte die Frau den Anweisungen des Anrufers folgen. […]

PDKL: Schaufensterscheibe eingeschlagen

Im Zeitraum von Samstag, 10.04.2021 bis Sonntag, 11.04.2021 schlugen unbekannte Täter in Kusel in der Fritz-Wunderlich-Straße 5 eine Schaufensterscheibe eines ehemaligen Möbelhauses ein. Der Schaden beläuft sich auf ca. 500 Euro. Sachdienliche Hinweise nimmt die Polizeiinspektion Kusel unter Tel.: 06381/919-bzw. per Email: pikusel@polizei.rlp.de entgegen. |pikus Rückfragen bitte an: Polizeiinspektion Kusel Telefon: 06381 919-0

PDKL: Einbruchsdiebstahl aus Baucontainer

Im Tatzeitraum vom, Samstag den 10.04.2021 13:00 Uhr auf den Montag, den 12.04.2021 07:00 Uhr kam es in der Glanstraße zu einem Einbruchsdiebstahl in einen Baucontainer, welcher sich hinter der Aral-Tankstelle befindet. Bislang unbekannte/r Täter hebelten hierbei das Schloss des Baucontainers auf und entwendeten mehrere Baumaschinen. Die Polizei Kusel bittet um Zeugenhinweise, welche zur Ermittlung […]

POL-PPWP: Straßenlaterne gerammt

Kaiserslautern (ots) Eine beschädigte Straßenlaterne ist der Polizei am Sonntagnachmittag aus der Gerhart-Hauptmann-Straße gemeldet worden. Nach den Spuren zu urteilen, ist jemand dagegen gefahren. Die Polizei bittet um Hinweise auf den Verantwortlichen. Die ausgerückte Streife stellte vor Ort fest, dass der Laternenmast eingedellt war und zahlreiche Splitter von rotem Glas drumherum lagen. Zudem war der […]