PIBIN: Fahren ohne Versicherungsschutz

Bingen, 06.02., Mainzer Straße, 22:30 Uhr. Als die Beamten ihren Streifenwagen im Hof der Dienststelle abstellten, fiel ihnen vor der Einfahrt ein E-Rollerfahrer samt 15-jährigem Sozius auf. An dem Roller fehlte das Versicherungskennzeichen und es bestand auch kein Versicherungsschutz. Der 18-jährige Fahrer gab an, dass ein Bekannter ihm den Roller zwecks Reparatur überlassen hatte. Da er die Daten des angeblichen Besitzers nicht herausgab, wurde der E-Scooter kurzerhand sichergestellt.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Bingen
Telefon: 06721 9050
E-Mail: pibingen@polizei.rlp.de