PIBIN: Verkehrsunfall unter Alkoholeinfluss

Niederheimbach, 09.06., Fahrradweg, 12:40 Uhr. Ein 30-Jähriger befuhr den Fahrradweg mit seinem E-Scooter. In Höhe des Fähranlegers stürzte der Fahrer durch ein Schlagloch zu Boden. Der Mann verletzte sich an der Schulter und musste mit dem Rettungswagen in ein Krankenhaus gebracht werden. Ein durchgeführter Alkoholtest ergab einen Wert von 2,11 Promille. Außerdem war er nicht in Besitz einer gültigen Fahrerlaubnis. Ermittlungsverfahren wegen Fahrens unter Alkoholeinfluss sowie des Fahrens ohne Fahrerlaubnis wurden gegen ihn eingeleitet.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Bingen
Telefon: 06721 9050

(Visited 2 times, 1 visits today)