PPWP: Unfall: Motorradfahrer wird leicht verletzt

An der Einmündung Barbarossastraße / Friedrichstraße ist es am späten Mittwochnachmittag zu einem Unfall zwischen einer Autofahrerin und einem Motorradfahrer gekommen. Beide Fahrzeugführer begegneten sich in der Barbarossastraße. Die 44-Jährige fuhr stadteinwärts. Als sie im Einmündungsbereich wenden wollte kam es zum Zusammenstoß. Die Frau hatte nicht auf den stadtauswärts fahrenden Fahrer des Leichtkraftrades geachtet. Der 16-Jährige stürzte. Er wurde leicht verletzt. An seinem Motorrad entstand vermutlich wirtschaftlicher Totalschaden. Der Pkw war weniger beschädigt. Die Polizei nahm den Unfall auf. |erf

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Westpfalz

Telefon: 0631 369-1082 oder -0