POL-PDKH: PKW-Brand mit betrunkenem Fahrer

Stromberg, L242 (ots)

Am 25.01.2022, gegen 04:00 Uhr, kam es zu einem PKW-Vollbrand eines grauen BMW 3er neben der L242 zwischen Schweppenhausen und Stromberg, kurz vor der dortigen Bannmühle. Eine zufällig vorbeifahrende Streife der PI Bad Kreuznach wurde sofort auf das brennende Fahrzeug aufmerksam. Der 45-jährige männliche Alleininsasse aus Stromberg hatte sich bereits unverletzt in Sicherheit gebracht. Das Fahrzeug stand auf der Wiese abseits der L242. Der Fahrzeugführer hatte angegeben, dass er wenden wollte und dann das Fahrzeug angefangen hatte zu brennen. Spuren, die auf ein Unfallgeschehen hindeuten, konnten vor Ort nicht festgestellt werden. Bei dem Fahrzeugführer wurde Alkoholgeruch festgestellt. Ein durchgeführter Atemalkoholtest ergab einen Wert von 0,74 Promille. Nach Löschung des Brandes, wurde das Fahrzeug abgeschleppt. Der Fahrer wurde zwecks Blutentnahme zur Dienststelle verbracht und der Führerschein sichergestellt. Ihn erwartet nun ein Strafverfahren wegen Trunkenheit im Verkehr. Die Brandursache ist derzeit unbekannt. Die freiwillige Feuerwehr Stromberg war mit 10 Kräften und drei Fahrzeugen vor Ort.

Rückfragen bitte an:

PI Bad Kreuznach
pibadkreuznach@polizei.rlp.de
0671-8811-107