PDKH: Betrunkener PKW-Fahrer verursacht einen Parkrempler

Am 17.10.2021, gegen 19:00 Uhr, kam es zu einem Verkehrsunfall auf dem Parkplatz eines Restaurants im Salinental. Hierbei befuhr der 32-jährige PKW-Fahrer aus Bad Kreuznach den dortigen Parkplatz, als er beim Einparkversuch einen geparkten PKW touchierte. Danach parkte er wieder aus und stellte sein Fahrzeug eine Parklücke weiter ab. Dies wurde von aufmerksamen Zeugen beobachtet und der Polizei mitgeteilt. Diese konnte den stark angetrunkenen Fahrer antreffen, welcher das Atemalkoholgerät mit 2,39 Promille beatmete. Ihm wurde darauf die Weiterfahrt untersagt, eine Blutprobe entnommen und der Führerschein sichergestellt. Gegen den Beschuldigten wird nun ein Strafverfahren eingeleitet.

Rückfragen bitte an:

PI Bad Kreuznach
0671-8811-0
pibadkreuznach@polizei.rlp.de