PPWP: Eisenstange beschädigt mehrere Fahrzeuge – Polizei sucht Zeugen

Die Fahrerin eines Pkw war am Dienstagmittag mit ihrem Pkw auf der Autobahn 6 von Landstuhl in Richtung Kaiserslautern unterwegs. Kurz vor der Anschlussstelle Einsiedlerhof fuhr sie über eine aufwirbelnde Metallstange. Dabei wurde ihr BMW beschädigt. Sie hielt in einer Nothaltebucht an. Dort traf sie auf zwei weitere Autofahrer, die ebenfalls über die Metallstange gefahren waren. Die 55-Jährige verständigte die Polizei, die den Unfall aufnahm.

Verletzt wurde niemand. Die Höhe des entstandenen Sachschadens steht derzeit noch nicht fest.

Bisher ist noch unklar, wie die etwa 20 Kilogramm schwere Metallstange auf die Fahrbahn kam.

Die Polizei ermittelt und sucht Zeugen. Wer Hinweise geben kann oder wer selbst geschädigt wurde, wird gebeten, sich unter der Telefonnummer 0631 3534-0 bei der Polizeiautobahnstation Kaiserslautern zu melden. |mhm

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Westpfalz

Telefon: 0631 369-1080 oder -0
E-Mail: ppwestpfalz.presse@polizei.rlp.de
www.polizei.rlp.de/westpfalz