PIAZ: Fahrzeug komplett ausgebrannt

Ein im Bereich des Alzeyer Badeweges abgestellter BMW-Kombi brannte in den frühen Morgenstunden des Samstages vollständig ab. Der PKW war bereits am Donnerstag vom Fahrzeugbesitzer in dem etwas abgelegenen Bereich der Straße abgestellt worden und fing dort aus ungeklärter Ursache Feuer. Als ein Zeuge dies gg. 02.20h bemerkte, konnte die alarmierte Feuerwehr den Totalschaden an dem Fahrzeug allerdings nicht mehr verhindern. Da auch ein absichtliches Inbrandsetzen des Fahrzeuges nicht ausgeschlossen werden kann, wurde der Wagen sichergestellt. Die Polizei in Alzey führt jetzt weitere Ermittlungen durch, um die Brandursache zu klären. Der Schaden an dem PKW wird auf rund 5000,-EUR geschätzt.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Alzey
Telefon: 06731 911-100
E-Mail: pialzey@polizei.rlp.de