PDPS: Roller in den Bach geworfen

Rodalben (ots)

In der Nacht zum Sonntag warfen bislang unbekannte Täter einen Roller 50 cm3, im Bereich der Hauptstraße in die „Rodalb“. Am Roller, Explorer Candy, welcher auf dem Parkplatz neben dem Bahnhof ordnungsgemäß geparkt war, entstand ein Wasser- und Lackschaden in Höhe von ca. 200 Euro. Zeugen, die im Zusammenhang mit der Sachbeschädigung Beobachtungen gemacht haben oder sonst sachdienliche Hinweise geben können, werden gebeten, sich mit der Polizeiinspektion Pirmasens unter der Telefonnummer 06331- 520-0 oder per E-Mail pipirmasens@polizei.rlp.de in Verbindung zu setzen.

Rückfragen bitte an:

Polizeidirektion Pirmasens

Telefon: 06331-520-0
www.polizei.rlp.de/pd.pirmasens

Updated: 19. August 2019 — 20:42