PPRP: Betrunkener Autofahrer flüchtet

Ludwigshafen-Oppau (ots)

Am Freitag, den 16.08.2019, gegen 20:40 Uhr beschädigte ein Autofahrer mehrere geparkte PKW in der Friedrichstraße und entfernte sich von der Unfallstelle. Hierbei wurde er jedoch von Zeugen beobachtet und konnte so bereits durch die anfahrende Polizeistreife in der Edigheimer Straße erkannt und verfolgt werden. Der BMW-Fahrer versuchte noch, sich über mehrere Seitenstraßen der Ergreifung zu entziehen, allerdings verlor er in der Gunterstraße die Kontrolle über sein Fahrzeug und fuhr in eine Gartenmauer. Der BMW war infolge des Unfalls nicht mehr fahrtauglich, der 20jährige Fahrer aus Frankenthal blieb jedoch unverletzt. Da er deutlich alkoholisiert war, wurde eine Blutentnahme angeordnet und der Führerschein beschlagnahmt. Weiterhin wird Strafanzeige wegen Gefährdung des Straßenverkehrs und Unfallflucht erstattet.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Rheinpfalz

Telefon: 0621-963-0
E-Mail: pprheinpfalz.presse@polizei.rlp.de
www.polizei.rlp.de/pp.rheinpfalz

Updated: 17. August 2019 — 10:15