PPWP: Fahrradfahrer in Schlangenlinien unterwegs

Kaiserslautern (ots)

Der Fahrradfahrer fiel kurz vor 04:00 Uhr, mitten in der Nacht, der Polizeistreife auf, weil er in Schlangenlinien den Benzinoring befuhr. Ein Alco-Test ergab eine Atemalkoholkonzentration von 1,98 Promille. Dem Radfahrer wurde eine Blutprobe entnommen, sein Fahrrad und sein PKW-Schlüssel präventiv sichergestellt.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Westpfalz

Telefon: 0631-369-1080
E-Mail: ppwestpfalz.presse@polizei.rlp.de
www.polizei.rlp.de/pp.westpfalz

(Visited 7 times, 1 visits today)
Updated: 11. August 2019 — 12:47