POL-PIOPP: Aufgrund Alkoholkonsums endet Einkaufsfahrt im Graben

Lichtbild Fahrzeug

Ein 58-Jähriger Oppenheimer fährt für seinen Einkauf zur Landskron-Galerie. Nachdem dieser seinen Einkauf beendet und die Örtlichkeit verlassen hat, kommt er kurz darauf nach links von der Fahrbahn ab und im dortigen Graben zum Stehen. Nach Angaben von Zeugen versucht er mehrfach, jedoch erfolglos, mit seinem Fahrzeug aus dem Graben heraus zu kommen. Ein durchgeführter Alkoholtest ergibt einen Wert von 2,54 Promille. Dem 58-Jährigen wurde eine Blutprobe entnommen. Sein Führerschein wurde sichergestellt.Es wurde ein Strafverfahren gegen ihn wegen Trunkenheit im Verkehr eingeleitet.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Oppenheim

Telefon: 06133 9330
E-Mail: pioppenheim@polizei.rlp.de

Menü schließen