POL-PDNR: Brand an Waldhütte – Suche nach jugendlichen „Feuerteufeln“

Am Sonntag, dem 04.08.2019 wurde um kurz vor 21 Uhr gemeldet, dass es zu einem Brand an einer Waldhütte, am so genannten Zwergenweg an der K104, gekommen sei. Kurz zuvor habe man dort Jugendliche gesehen, die mit Feuer gespielt hätten. Eine Beschreibung konnte jedoch nicht abgegeben werden. Das Feuer konnte dann von den Mitteilern gelöscht werden. Zeugen die Hinweise auf die jugendliche „Feuerteufel“ geben können werden gebeten, sich bei der Polizei Straßenhaus, unter der Tel. 02634/9520 oder per Email: pistrassenhaus@polizei.rlp.de, zu melden.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Straßenhaus

Telefon: 02634/9520

Updated: 5. August 2019 — 19:20