POL-PDPS: Verkehrsunfall mit schwerverletzer Person

Unfallstelle aus Richtung Obersimten

Ein 35 jähriger Pkw Fahrer befuhr mit seinem Subaru die Landstraße zwischen Obersimten und Niedersimten. In der S-Kurve vor dem Ortseingang Niedersimten kam er nach rechts von der Fahrbahn ab, stieß gegen einen großen Steinblock neben der Fahrbahn, drehte sich und prallte gegenüber in die Leitplanke. Der Fahrer wurde hierbei schwer verletzt und ins Krankenhaus verbracht. Die L 484 musste für ca.1 Stunde voll gesperrt werden. An dem Subaru entstand ein wirtschaftlicher Totalschaden.

Rückfragen bitte an:

Polizeidirektion Pirmasens

Telefon: 06331-520-0

(Visited 1 times, 1 visits today)
Menü schließen