PDMY: Nötigung im Straßenverkehr

Gem. Ettringen, L 82 (ots)

Am Di., den 18.06.19 war ein Fahrradfahrer gegen 17 h in Richtung Ettringen mit seinem Rennrad unterwegs. Etwa 200 m vor der S-Kurvenkombination an der Motorcrossbahn Ettringen wurde er von einem Sattelzug trotz eines entgegenkommenden PKW überholt. Nach dem Überholvorgang scherte der Sattelzug extrem dicht wieder vor dem Radfahrer ein. Nur durch Abbremsen und Ausweichen auf den Rabatt konnte der Fahrradfahrer einen Zusammenstoß verhindern. Ob der entgegenkommende PKW ebenfalls genötigt bzw. gefährdet wurde, konnte der Geschädigte nicht angeben. Der verantwortliche Fahrer des Sattelzuges konnte zwischenzeitlich ermittelt werden.

Im vorliegenden Sachverhalt werden Zeugen, insbesondere der Fahrzeugführer des entgegenkommenden PKW gesucht.

Rückfragen bitte an: PI Mayen, Tel. 02651-8010

Polizeidirektion Mayen

Telefon: 02651-801-0
www.polizei.rlp.de/pd.mayen

Updated: 19. Juni 2019 — 16:09