PPMZ: Raub in der Göttelmannstraße – Zeugen gesucht!

Fahrrad

Donnerstag, 07.11.2019, 12:20 Uhr bis 12:30 Uhr

Ein bisher unbekannter Täter hat eine 36-Jährige am Donnerstagmittag in der Göttelmannstraße in Höhe der dortigen Ladenzeile überfallen. Die Geschädigte begibt sich nach Feierabend zu ihrem Fahrrad, welches sich in einem Hauseingang befindet. Ein männlicher Täter schlägt ihr zweimal unvermittelt ins Gesicht. Anschließend entwendet er das Fahrrad und flüchtet mit dem Fahrrad in Richtung der Straße Am Viktorstift. Die 36-Jährige wird durch den Täter im Gesicht erheblich verletzt.

Beschreibung des Täters:

– männlich
– circa 180 cm
– 20 – 40 Jahre
– heller Teint
– dunkelblondes, kurzes Haar
Beschreibung des gestohlenen Fahrrads:

Bei dem gestohlenen Fahrrad handelt es sich um ein schwarzes Mountainbike mit orangenen Applikationen und 26 Zoll großer Bereifung. Der Markenname lautet Kelly Madman 30. Ein Bild des Fahrrads ist beigefügt.

Wer hat die Situation im Bereich der Göttelmannstraße beobachtet und kann Angaben zum Täter oder zum Verbleib des Fahrrads machen?

Wer sachdienliche Hinweise zu dem genannten Fall geben kann, wird gebeten sich mit der Kriminalpolizei Mainz unter der Rufnummer 06131/ 65-3633 in Verbindung zu setzen.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Mainz
Pressestelle

Telefon: 06131 65-3011 / 3012 / 3013
E-Mail: ppmainz.presse@polizei.rlp.de

Updated: 8. November 2019 — 18:23