POL-PDNW: Hoher Sachschaden bei Hotelbrand in Kallstadt – Nachtrag zur PM von gestern

Kallstadt / Kreis Bad Dürkheim (ots)

Heute wurde die Brandörtlichkeit in Kallstadt durch Brandermittler der Kriminalpolizei Neustadt und einem bestellten Brandgutachter begangen. Als ursächlich für den Vollbrand des Kallstadter Hofs kristallisierte sich ein technischer Defekt im Erdgeschoss, in unmittelbarer Nähe des Stromzählers, heraus. Menschen kamen aufgrund der besonnenen Reaktion der Hotelangestellten und der Gäste nicht zu gesundheitlichen Schäden. Der Sachschaden, der durch den Brand verursacht wurde, wird auf einen siebenstelligen Betrag geschätzt. Nähere Angaben zu dem Schaden sind uns momentan nicht möglich.

Rückfragen bitte an:

Polizeidirektion Neustadt/Weinstraße
Stefan Molter
Telefon: 06321-854-109
E-Mail: pdneustadt.presse@polizei.rlp.de

Updated: 8. November 2019 — 18:19